Neue Ausstellung bei Mann-O-Meter

I do it too - Neue Ausstellung bei Mann-O-Meter

Guardian of Paradise - Neue Ausstellung bei Mann-O-Meter

mit Werken von Jörg Rautenberg.

Nichts ist für den Künstler so interessant wie der Mensch. Mit voyeuristischem Blick erfasst er Beziehungen, Rollenverhalten, Träume, Wünsche und Phantasien der Protagonisten. Daraus entstehen detailreiche, farbenfrohe Werke zum Teil in ungewöhnlichen Formaten. Seine Bilder sollen ein Appell sein für mehr gesellschaftliche Akzeptanz und zeigen, dass Vielfalt keine Bedrohung, sondern Bereicherung ist.

Die Ausstellung kann bis zum 11.03.2023 während der Öffnungszeiten von Mann-O-Meter (Mo-Fr 17-22 Uhr + Sa 16-20 Uhr) besichtigt werden.

MANEO bezieht neue Räumlichkeiten

Eroeffnung Maneo - MANEO bezieht neue Räumlichkeiten

Die Umbauten sind seit kurzem abgeschlossen: Am 27.09.2021 wurden die neuen Beratungs- und Büroräume von MANEO sowie ein Open Space eröffnet, gemeinsam mit Dirk Behrendt (Grüne), Senator für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung, Angelika Schöttler (SPD), Bezirksbürgermeisterin Tempelhof-Schöneberg, Reinhard Nauman (SPD), Bezirksbürgermeister Charlottenburg-Wilmersdorf und Sebastian Walter (queerpolitischer Fraktionssprecher der Grünen).

„Wir bedanken uns sehr herzlich bei den vielen ehrenamtlichen Helfern und Mitarbeitern von Mann-O-Meter, insbesondere unseren Vorstandsmitgliedern, die in den letzten 12 Monaten unermüdlich mit dem Ausbau beschäftigt waren und auch selbst tatkräftig Hand angelegt haben, um Wände einzubauen, den Fußboden zu verlegen oder die Außenfassade zu verschönern. Wir freuen uns jetzt über die freundlichen und hellen Räume, insbesondere auch über die barrierefreie Toilette“, so MANEO-Leiter Bastian Finke.

Den gesamten Ausbau, ob Einbau der Wände, der Türen, Fenster und Fußböden, mussten wir selbst finanzieren. Um alles bezahlen zu können, sammeln wir weiter Spenden: Mann-O-Meter e.V., IBAN: DE96 1002 0500 0003 1260 00, BIC: BFSWDE33BER (Bank für Sozialwirtschaft).

Beratungsraum Maneo - MANEO bezieht neue Räumlichkeiten

„Golden Boys“ von Lars Deike

Neue Ausstellung im Mann-O-Meter

Der Berliner Künstler lässt den Betrachtern Raum für Phantasie und Interpretation seiner Kunstwerke. In seiner jüngsten künstlerischen Phase, hat Lars Deike unterschiedliche junge Männer portraitiert, in erotischen Posen-, oder beim Fechten-, auf Papier gebannt.

Die Vernissage findet am Samstag, den 12.11.2022 um 18 Uhr in Anwesenheit des Künstlers und bei einem Gläschen Sekt statt.

Danach kann die Ausstellung bis zum 13.01.2023 während der Öffnungszeiten von Mann-O-Meter (Mo-Fr 17-22 Uhr + Sa 16-20 Uhr) besichtigt werden.

The best of both worlds / Das Beste aus beiden Welten

Neue Ausstellung im Mann-O-Meter mit Werken von Frank Lorenz. Der Künstler präsentiert seine neuesten Arbeiten aus dem Jahr 2022.

Um die Bilder aus Acryl und Farbstift spannt sich ein Bogen von zartem bis eruptivem Farbrausch. Thematisch befasst sich der gebürtige Tübinger mit Zeitgeist, Lebensgefühl und schwulem Selbstbewusstsein.

In Anwesenheit des Künstlers wird die Ausstellung im Mann-O-Meter in der Bülowstraße 106 am Samstag, den 14. Mai 2022 um 18 Uhr eröffnet.

Bis zum 08. Juli 2022 kann die Ausstellung dann während der regulären Öffnungszeiten (Montag – Freitag 17-22 Uhr, Samstag 16 -20 Uhr) besichtigt werden.

Mann-O-Meter erhält Spende von FOLSOM

Spende Folsom 1 - Mann-O-Meter erhält Spende von FOLSOM

Am 11.04. überreichte der Vorstand von FOLSOM Europe e.V. eine Spende in Höhe von 3.000 Euro an Mann-O-Meter e.V.

Damit wird auch der Einsatz unseres Vereins bei den jährlichen Spenden-Sammelaktionen auf diesem Straßenfest gewürdigt.

Anwesend war auch die Senatorin für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz Bettina Jarasch, die sich vor allem im letzten Jahr für die Durchführung des Events eingesetzt hatte.

V.l.n.r.: Frank Brandtner (Vorstand MOM), Alain Rappsilber (Vorstand FOLSOM), Senatorin Frau Jarasch, Bastian Finke (Leiter MANEO)

Neuer Vorstand gewählt

vorstand 2 - Neuer Vorstand gewählt

Auf der Mitgliederversammlung am 9.4. wählten die Anwesenden den neuen Vorstand unseres Vereins für die nächsten zwei Jahre.

.

.

V.l.n.r.: Rudolf Hampel, Andreas Thelen und Frank Brandtner.

Unsere >Arbeitsgruppe Haft< sucht ehrenamtliche Mitarbeiter

Haftarbeit website 3 - Unsere >Arbeitsgruppe Haft< sucht ehrenamtliche Mitarbeiter

Die Arbeitsgruppe Haft hat es sich zur Aufgabe gemacht, schwule und bisexuelle Inhaftierte in den Berliner Vollzugsanstalten persönlich zu betreuen.

Wir informieren die betreuten Inhaftierten in persönlichen Gesprächen über das schwule Leben generell, zur Prävention von HIV/STI-Infektionen und versorgen sie mit Broschüren und Magazinen, um so ihren Kontakt zur schwulen Szene zu erhalten. Des Weiteren bemühen wir uns, bei Problemen, die in Folge der Haft auftreten (Isolation, Kontaktverlust zu Freunden und Angehörigen, Vorurteile und Diskriminierung innerhalb und außerhalb der Anstalt), unterstützend zu wirken.

Bei Interesse an einer ehrenamtlichen Mitarbeit in der AG-Haft des Mann-O-Meter sende uns bitte einfach eine E-Mail oder lade dir unseren Leitfaden zur ehrenamtlichen Mitarbeit herunter. Dort findest du am Ende einen Bewerbungsbogen mit dem du dich gleich direkt für eine ehrenamtliche Mitarbeit in der AG Haft bewerben kannst.

Weitere Infos zu unserer Arbeit unter:

https://www.mann-o-meter.de/wir-uber-uns/ag-knast/

https://www.berlin.de/justizvollzug/partner/ehrenamt/

Broschüre Ehrenamtliches Engagement im Berliner Justizvollzug:

https://www.paritaet-berlin.de/fileadmin/user_upload/Dokumente/2021/August/2021_08_23_Publikation_Ehrenamt_final.pdfInternetvorlage_opt__3_

ChemSex – Beratungsangebote – quapsss

Dein Körper, Dein Sex – Deine Entscheidung!

Du nimmst Chems zum Sex?

Wenn du zufrieden bist und alles läuft, wollen wir dir nicht reinquatschen! Wenn´s doch nicht rundläuft, nicht mehr geil ist und du was ändern willst, sind wir für dich da!

Wir starten gerade – zusätzlich zur laufenden Gruppe – zwei weitere ChemSex-Selbsthilfegruppen:

  • eine angeleitete Selbsthilfegruppe für MSM die keine Abstinenz von Substanzen beabsichtigen, die den Austausch über ihre Erfahrungen mit ChemSex suchen, sich selbst und ihre Bedürfnisse besser kennenlernen wollen oder ihr Leben mit ChemSex erstmal sortieren möchten

und

  • eine angeleitete Selbsthilfegruppe für MSM, die aufgehört haben Chems zu nehmen und den Austausch mit anderen Männern suchen, die sich auch auf diesem Weg befinden

Im Mann-O-Meter gibt es auch die Möglichkeit zur psychologischen Einzelberatung zu ChemSex. Dabei kann es um einen safer use gehen oder darum, gemeinsam herauszufinden welcher Weg für Dich der richtige sein kann, wenn es eben doch nicht rund läuft.

Wenn Du also z. B. Sex und Substanzen nicht mehr vermischen willst oder Sex und Substanzen auf sicherere Art und Weise miteinander vermischen willst oder einfach mal mit jemandem sprechen willst, dann melde Dich bei uns für weitere Infos oder zur Anmeldung.

Direkt zur Anmeldung

oder vereinbare einen persönlichen Beratungstermin bei dem zuständigen Psychologen am besten telefonisch unter 216 80 08 oder auch direkt im Mann-O-Meter.

Mehr Infos bekommst Du auf unserer Mann-O-Meter Angebotsseite

QUAPSSS Grashopper - ChemSex - Beratungsangebote - quapsss

Weihnachtsfeier „Café Doppelherz“ diesmal online

Sicher fällt Weihnachten kleiner und bescheidener als in den letzten Jahren aus. Dennoch sollten wir uns nicht entmutigen lassen und positiv in das neue Jahr schauen.

Mann-O-Meter und die 50plus Gruppen wünschen Euch schöne Weihnachten und einen guten Start in das neue Jahr.

Das Wichtigste aber, bleibt gesund!

Online-Weihnachtsfeier „Café Doppelherz“ von Mann-O-Meter

Mann-O-Meter

Bülowstr. 106

10783 Berlin

U1 U2 U3 U4 M19 106 187
Nollendorfplatz

Google Maps

Apple Maps

+49 (0) 30 216 80 08

Kontakt per E-Mail

Öffnungszeiten:
Mo – Fr ………17-22 Uhr
Sa ………………16-20 Uhr

Spendenkonto
DE96 1002 0500 0003 1260 00
BIC: BFSWDE33BER

Eingangstür Mann-O-Meter

Gay Health Chat

Wir machen mit beim Gay Health Chat der Deutschen Aidshilfe und sind während unserer Öffnungszeiten online:


Wenn wir offline sind, kannst du uns deine Frage(n) auch per eMail senden an chat(at)mann-o-meter.de

Facebook

Intern

Terminkalender

Sonntag, 29. Januar 2023

Montag, 30. Januar 2023

18:00 - 22:00
Die Montagsspieler

Dienstag, 31. Januar 2023

17:00 - 19:00
Café Doppelherz

Mittwoch, 1. Februar 2023

19:00 - 21:00
Akademicus-Gay-Berlin

Donnerstag, 2. Februar 2023

18:30 - 20:00
MANEO-Teestube
20:00 - 21:15
Anonyme Alkoholiker

Freitag, 3. Februar 2023

18:00 - 19:00
SCA-Meeting

Samstag, 4. Februar 2023

Sonntag, 5. Februar 2023

Montag, 6. Februar 2023

18:00 - 22:00
Die Montagsspieler
19:00 - 21:00
Crystal Meth Anonymous

Dienstag, 7. Februar 2023

17:00 - 19:00
Café Doppelherz
18:00 - 19:00
Rechtsberatung

Mittwoch, 8. Februar 2023

Donnerstag, 9. Februar 2023

18:30 - 20:00
MANEO-Teestube
20:00 - 21:15
Anonyme Alkoholiker

Freitag, 10. Februar 2023

18:00 - 19:00
SCA-Meeting
19:00 - 22:00
Die Nachtschwärmer

Samstag, 11. Februar 2023

Sonntag, 12. Februar 2023

19:00 - 21:00
Crystal Meth Anonymous

Montag, 13. Februar 2023

18:00 - 22:00
Die Montagsspieler
19:00 - 21:00
Crystal Meth Anonymous

Dienstag, 14. Februar 2023

17:00 - 19:00
Café Doppelherz

Mittwoch, 15. Februar 2023

Donnerstag, 16. Februar 2023

18:30 - 20:00
MANEO-Teestube
20:00 - 21:15
Anonyme Alkoholiker

Freitag, 17. Februar 2023

18:00 - 19:00
SCA-Meeting

Samstag, 18. Februar 2023

Sonntag, 19. Februar 2023

19:00 - 21:00
Crystal Meth Anonymous

Montag, 20. Februar 2023

18:00 - 22:00
Die Montagsspieler
19:00 - 21:00
Crystal Meth Anonymous

Dienstag, 21. Februar 2023

17:00 - 19:00
Café Doppelherz
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner