Beratung

Professionelle psychologische Beratung und Laienberatung zu schwulen Lebensweisen und Gesundheit

Warum Beratung?

…weil es Lebenslagen geben kann, in denen man nicht mehr weiter weiß. Da kann manchmal ein freundlicher wohlwollender Blick von außen helfen, neue Lösungsansätze zu entdecken. Bei Mann-O-Meter stehen dir kompetente, geschulte Laienberater sowie professionelle Psychologen und psychologische Berater für Gespräche zur Verfügung.

Beratung – bei welchen Themen?

Fragen zu schwuler Gesundheit, HIV/AIDS und anderen sexuell übertragbaren Infektionen, zum Beispiel:

– Übertragungswege
– Partner mit anderem HIV-Status
– Unterstützung in der Zeit nach einem positiven Testergebnis
– Gesundbleiben („Ich will ja Safer Sex machen, aber manchmal klappt es nicht…“)

Psychosoziale Beratung, zum Beispiel:

– Coming Out (in der Familie, im Freundeskreis, am Arbeitsplatz…)
– schwule Lebensweisen
– Schwierigkeiten mit dem Partner
– Älterwerden
– Einsamkeit
– Sucht und Abhängigkeit
– bei der Frage, ob dir eine Psychotherapie weiter helfen kann, welche
Therapiemethoden es gibt und wo du eine geeignete Therapie findest.

Wenn wir nicht weiterhelfen können, geben wir dir gern Auskunft über andere Hilfsangebote und Selbsthilfegruppen in Berlin.

Beratung – wie du uns erreichen kannst:

Unsere ehrenamtlichen Laienberater sind während der Öffnungszeiten von Mann-O-Meter anwesend. Sie stehen dir telefonisch oder für persönliche Gespräche zur Verfügung.  Außerdem, sind sie über den Health Support bei Gayromeo zu erreichen. Einen Termin bei einem unserer professionellen Psychologen und psychologischen Berater kannst du per E-Mail, telefonisch oder persönlich bei unseren ehrenamtlichen Mitarbeitern im Mann-O-Meter vereinbaren.

Ansprechpartner für psychologische Beratung ist Marcus Behrens.